Berufsunfähigkeit: Gerade junge Menschen müssen vorsorgen